Die Kosten für das Visum Ägypten hängen von der Art des Visums, das Sie beantragen, ab. Die Kosten für das Single-Entry-Visum sind am niedrigsten und betragen 34,95 € pro Person. Sie entrichten die Kosten für dieses Visum mit Sofortüberweisung, Giropay, eps-Überweisung, PayPal oder Kreditkarte. Dieses Visum ist 30 Tage gültig und ermöglicht Ihnen eine einmalige Einreise nach Ägypten. Das Visum ist damit für fast alle deutschen und österreichischen Touristen, die in Ägypten Urlaub machen, geeignet.

Die Kosten für ein Single-Entry-Visum

Touristen verwenden hauptsächlich dieses Visum. Mit diesem Visum dürfen Sie sich einmal bis zu 30 Tagen in Ägypten aufhalten, was für die meisten Urlauber mehr als ausreicht. Außer den niedrigen Kosten von 34,95 € bietet dieses Visum den Vorteil, dass Sie es vollständig digital beantragen (E-Visum Ägypten) und daher Ihren Reisepass nicht per Post senden oder selbst zum ägyptischen Konsulat gehen müssen.

Pyramiden von GizehPyramiden von Gizeh, Ägypten

Die Kosten für ein Multiple-Entry-Visum

Dieses Visum Ägypten ist etwas teurer und kostet 69,90 € pro Reisenden. Die Gültigkeit und die Voraussetzungen dieses Visums sind die gleichen wie beim Single-Entry-Visum, aber mit diesem Visum dürfen Sie mehrmals nach Ägypten einreisen, was mit einem Single-Entry-Visum nicht möglich ist. Das Multiple-Entry-Visum wird ebenfalls online beantragt. Das erfolgt mit dem Antragsformular, das Sie auf dieser Website finden. Im Formular geben Sie an, ob Sie ein Single- oder ein Multiple-Entry-Visum beantragen.

Die Kosten sonstiger Visa für Ägypten

Wenn Sie beabsichtigen, sich länger als 30 aufeinanderfolgende Tage in Ägypten aufzuhalten, können Sie Ihr Visum nicht online beantragen. Alle anderen ägyptischen Visa erhalten Sie als Visumaufkleber in Ihrem Reisepass. Sie müssen sich dafür an das für Sie zuständige Konsulat oder die Botschaft wenden (vom Ihrem Bundesland abhängig).

Keine Aufschläge für Zahlungsmittel

Stellen Sie Ihren Antrag auf dieser Website, werden keine Zahlungsmittelzuschläge zusätzlich zu den oben angegebenen Kosten des Visums in Rechnung gestellt. Wir empfehlen Ihnen dennoch, die Kosten mit Sofortüberweisung, Giropay oder eps-Überweisung zu begleichen, weil diese Zahlungsmethoden im Allgemeinen zuverlässiger und in manchen Fällen auch schneller sind als Bezahlung mit Kreditkarte oder PayPal.

Visum mit Sofortüberweisung, Giropay oder eps-Überweisung bezahlenSicher und online per Sofortüberweisung, Giropay oder eps-Überweisung zahlen

Keine zusätzlichen Konsulatsgebühren oder weitere Kosten

Die auf dieser Website genannten Preise sind Gesamtpreise. Das bedeutet, dass alle Kosten für das Visum bereits im Betrag enthalten sind. Sie zahlen daher keine zusätzlichen Konsulatsgebühren, Wechselkursaufschläge, Servicekosten oder sonstige Kosten, wenn Sie Ihr Visum auf dieser Website beantragen.