Das Visum für Sri Lanka ist mit dem Online-Antragsverfahren sehr einfach zu erhalten. Das Antragsverfahren umfasst drei Schritte. Der Antrag beginnt mit dem Ausfüllen des online Webformulars. Dann begleichen Sie die Kosten für das Visum online. Abschließend wird über den Visumantrag entschieden, und die Entscheidung wird Ihnen sowohl per E-Mail als auch per SMS mitgeteilt.

Voorbereiten Ausfüllen Formular Visumantrag

Vorbereitungen zum Ausfüllen des Formulars
Bevor Sie Ihr Visum beantragen, empfehlen wir Ihnen, einige Dinge vorzubereiten. Überprüfen Sie zunächst, ob Sie die Voraussetzungen für den Erhalt des Sri-Lanka-Visums erfüllen. Obwohl die meisten Reisenden, sowohl was Geschäfts- als auch Urlaubsreisen betrifft, diese Bedingungen erfüllen, ist es immer gut, im Vorhinein dafür zu sorgen, dass Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben. Neben der Erfüllung der Kriterien, die für das Visum gelten, ist es auch wichtig, dass die Dauer Ihres Aufenthalts in Sri Lanka innerhalb der Gültigkeitsdauer des Visums liegt. Diese beträgt in der Regel 30 Tage, aber dieser Zeitraum kann nach Ihrer Ankunft in Sri Lanka verlängert werden. Lesen Sie dazu mehr auf der Seite über die Gültigkeit des Visums Sri Lanka.

Visumantrag für eine (Reise-)Gruppe stellen

Sie können für alle Reisenden, die gemeinsam nach Sri Lanka reisen, die Visa in einem Formular beantragen. Das spart Zeit bei der Beantragung der Visa. Die Kontakt- und Reisedaten müssen nur einmal eingegeben werden und nicht für jeden Reisenden nochmals. Außerdem muss nur eine Zahlung geleistet werden. Natürlich ist es auch möglich, für jede/-n Reisende/-n einen eigenen Antrag zu stellen. Wenn Sie einen Gruppenantrag für mehrere Reisende stellen, können Sie das gleiche Formular wie für einen individuellen Antrag verwenden. Am unteren Ende des Formulars finden Sie den Button „Reisende hinzufügen“. Wenn Sie auf diesen klicken, erscheinen für jede/-n zugefügten Reisende/-n zusätzliche Ausfüllfelder.

Für einen Gruppenantrag benötigen Sie die unten stehenden Daten:

  1. Ihre Kontaktdaten
  2. Die Angaben zur Reise (Zweck der Reise und Ankunftsdatum)
  3. Die Reisepassdaten jedes/-r Reisenden

Schritt für Schritt das Formular ausfüllen

1. Schritt: Kontaktdaten des/der Antragstellers/-in

Der erste Teil des Visumantragsformulars für Sri Lanka besteht aus den Feldern für die Kontaktdaten. Wenn für mehrere Reisende gleichzeitig ein Visum beantragt wird, müssen diese Felder nur einmal ausgefüllt werden. Sollten nicht alle Reisenden an der gleichen Adresse wohnen, ist das kein Problem. Tragen Sie hier die Adresse der Person ein, die das Formular ausfüllt.

Kontaktdaten für das Visum Sri LankaKontaktdaten für das Visum Sri Lanka eingeben

2. Schritt: Reisedaten

Der zweite Teil des Formulars beinhaltet Fragen zur Reise selbst. Hier werden zunächst immer drei Fragen gestellt, nämlich wann Sie ankommen, ob Ihr Antrag als Eilantrag bearbeitet werden soll und was der Grund der Reise ist. Wenn Sie angeben, dass Sie für Transit nach Sri Lanka reisen und das Land innerhalb von 48 Stunden wieder verlassen, wird die Frage gestellt, welches Ihr endgültiges Ziel ist und ob Sie einen oder zwei Tage in Sri Lanka bleiben werden.

Reisedaten für das Visum Sri LankaReisedaten für das Visum Sri Lanka eintragen

Das Ankunftsdatum, das Sie eintragen, muss nicht genau mit dem tatsächlichen Ankunftsdatum übereinstimmen. Die Gültigkeit des Visums (30 Tage) beginnt erst bei Ihrer Ankunft in Sri Lanka. Wenn Sie also einige Tage früher oder später ankommen, als Sie ausgefüllt haben, hat das keine Auswirkungen auf die maximale Aufenthaltsdauer in Sri Lanka. Ihr Einreisedatum (und Ihr gesamter Aufenthalt von höchstens 30 Tagen) muss nur innerhalb der Gesamtgültigkeitsdauer von 120 Tagen liegen, die mit dem Datum der Visumerteilung beginnt.

Wir empfehlen Ihnen, einen Eilantrag zu stellen, wenn Sie kurzfristig nach Sri Lanka reisen möchten. In der Regel wird das Visum für Sri Lanka innerhalb weniger Tage erteilt. Wenn Sie die Möglichkeit einer Eilsendung nutzen, erhalten Sie das Visum mit beinahe 100-prozentiger Sicherheit innerhalb einer Stunde (in der Regel bereits nach 23 Minuten). Dennoch kann keine Garantie für die Lieferzeit gegeben werden; die Einwanderungsbehörde Sri Lankas behält sich das Recht vor, Visumanträge vor der Erteilung stichprobenartig auszuwählen und umfassender zu prüfen.

3. Schritt: Reisepassdaten

Im dritten Abschnitt des Formulars sehen Sie die Ausfüllfelder für die Reisepassdaten. Auch wenn Sie mit einem Antragsformular ein Visum für mehrere Reisende gleichzeitig beantragen, muss dieser Abschnitt für jede/-n Reisende/-n erneut ausgefüllt werden. Sie können weitere Reisende hinzufügen, indem Sie auf den blauen Button „Reisende/-n hinzufügen“ am Ende des Formulars klicken. Alle Angaben, die Sie in diesem Abschnitt des Formulars machen müssen, finden Sie im Reisepass des/der Reisenden. Überprüfen Sie die eingetragenen Daten in diesen Teil des Formulars besonders sorgfältig; eine falsch eingegebene Passnummer führt zu einem ungültigen Visum. Das kann erhebliche Folgen für Ihre Reise haben.

Reisepassdaten für das Visum Sri LankaReisepassdaten für das Visum Sri Lanka eingeben

4. Schritt: Arbeitgeberinformationen und Hintergrundfragen

Der letzte Teil des Formulars besteht aus einer Frage zur Tätigkeit des/der Reisenden und drei Hintergrundfragen. Die Frage nach der beruflichen Funktion ist die einzige Frage im Formular, die auf Englisch beantwortet werden muss.

Arbeitgeberinformationen für das Visum Sri LankaArbeitgeberangaben und Hintergrundfragen

5. Schritt: Überprüfung und Bezahlung des Antrags

Nachdem das Formular für alle Reisenden, für die ein Visum beantragt wird, ausgefüllt wurde, klicken Sie am unteren Ende des Formulars auf den grünen Button „Visum beantragen“. Sie werden dann zur nächsten Seite weitergeleitet, auf der alle eingegebenen Daten und die Zahlungsmöglichkeiten aufgelistet stehen. Wir empfehlen dringend, alle Daten nochmals zu überprüfen und insbesondere die Passdaten auf mögliche Fehler zu kontrollieren. Wenn Sie einen Fehler entdecken, klicken Sie auf „Bearbeiten“, rechts von diesem Ausfüllfeld, um eine Korrektur vorzunehmen. Nach der erfolgten Richtigstellung, klicken Sie auf „Speichern“ um die Änderung festzulegen. Ist alles vollständig und korrekt ausgefüllt, klicken Sie an, dass Sie mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind und erklären Sie, dass Sie das Formular korrekt und wahrheitsgetreu ausgefüllt haben. Anschließend wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode (Sofortüberweisung, Giropay, eps-Überweisung, PayPal oder Kreditkarte) und begleichen Sie die Kosten. Ihr Antrag wird sofort nach dem Zahlungseingang bearbeitet. Wenn Sie ein Häkchen vor „Eilsendung“ gesetzt haben, können Sie Ihr Visum bereits innerhalb von 23 Minuten nach der Bezahlung per E-Mail erhalten.

Jetzt beginnen

Möchten Sie sofort mit dem Ausfüllen des Antragsformulars für das Visum Sri Lanka beginnen? Klicken Sie dann auf unten stehenden grünen Button, um das Formular zu öffnen und mit der Antragstellung zu beginnen.

Öffnen Sie das Antragsformular für das Visum Sri Lanka