Wenn Sie mit einem Transit (einer Zwischenlandung) in Kanada in ein anderes Land fliegen, benötigen Sie auch eine eTA. Sie beantragen Ihre eTA Kanada einfach, vollständig online.

TransitAuch für einen Transit in Kanada benötigen Sie eine eTA

Eine eTA für Ihren Transit in Kanada beantragen

Die Verpflichtung, eine eTA für einen Transit in Kanada zu beantragen, gilt für alle Reiseziele. Es spielt keine Rolle, ob Sie z. B. von Deutschland aus mit einer Zwischenlandung in Kanada nach Mexiko fliegen oder ob Sie von Mexiko aus mit einer Zwischenlandung in Kanada nach Deutschland zurückfliegen. Achten Sie bitte auf die Voraussetzungen, die für die Einreise mit einer eTA gelten.
Jetzt eine eTA für Ihren Transit beantragen

Auch wenn Sie den Flughafen nicht verlassen

Auch wenn Sie den Flughafen während Ihres Transits in Kanada nicht verlassen, brauchen Sie trotzdem eine eTA. Da Sie mit einer eTA höchstens sechs Monate in Kanada bleiben dürfen, können Sie den Flughafen während Ihres Transits immer verlassen, z. B. für eine Übernachtung oder (einen Teil einer) Urlaubs- oder Geschäftsreise.

Sie machen nur eine Zwischenlandung

Es gibt eine einzige Ausnahme: Wenn Sie für einen Weiterflug in die USA in Kanada landen und nicht aus dem Flugzeug aussteigen, brauchen Sie keine eTA. Das gilt in dem Fall, dass das Flugzeug nur zum Auftanken landet, aber das kommt immer seltener vor. Beachten Sie bitte, dass Sie in diesem Fall nur boarden dürfen, wenn Sie die Einreisebestimmungen für die USA erfüllen. Das bedeutet in den meisten Fällen, dass Sie einen ESTA Antrag für die USA stellen müssen. Wenn Sie eine Zwischenlandung in Kanada für einen Weiterflug nach Mexiko oder in ein anderes Land haben, müssen Sie jedoch immer eine eTA Kanada beantragen.

Die eTA Kanada ist nicht an eine bestimmte Reise gekoppelt

Im Antragsformular können Sie nicht angeben, was Sie in Kanada tun werden. Es spielt für Ihren Antrag nämlich keine Rolle, ob Sie zu Urlaubs- oder Geschäftszwecken oder nur für einen Transit nach Kanada reisen. Die eTA ist höchstens fünf Jahre, jedoch für eine unbegrenzte Anzahl von Reisen gültig. Wenn Sie eine gültige eTA haben, können Sie diese Reisegenehmigung sowohl für einen Transit, als auch für eine Urlaubs- oder Geschäftsreise verwenden.

Eilantrag stellen

Eilantrag auf eine eTA für einen Transit
Wenn Sie bereits in wenigen Tagen einen Transit in Kanada haben, stellen Sie bitte einen Eilantrag. Eilanträge werden im Allgemeinen bereits nach 18 Minuten genehmigt. Die Kosten für die eTA betragen 24,95 € pro Person. Für einen Eilantrag wird einen Zuschlag von 17,50 € pro Person berechnet.


Alternativen zur eTA

Wenn Sie ein kanadisches Visum oder einen kanadischen oder US-amerikanischen Reisepass haben, brauchen Sie keine eTA zu beantragen. Sie brauchen auch keine eTA zu beantragen, wenn Sie zusammen mit Ihrer Work Permit oder Ihrem Study Permit bereits eine erhalten haben.