Für die Einreise nach Vietnam mit einem online beantragten Visum müssen Sie einige wichtige Kriterien erfüllen, die auf dieser Seite beschrieben werden. Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, können Sie auf dieser Website Ihr Visum beantragen. Erfüllen Sie diese Kriterien jedoch nicht, müssen Sie einen Termin bei der vietnamesischen Botschaft oder dem Konsulat vereinbaren.

1. Erlaubte Reisegründe für das E-Visum

Mit dem E-Visum Vietnam, das Sie auf dieser Website beantragen, dürfen Sie sowohl Urlaubs-, als auch Geschäftsreisen nach Vietnam unternehmen. Außerdem dürfen Sie mit diesem Visum auch Freunde und Verwandte besuchen und an Versammlungen, Meetings, Konferenzen Schulungen oder anderen Arten von Treffen teilnehmen.

2. Gültigkeit Ihres Reisepasses

Für die Passkontrolle in Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der nach dem Ende der Gültigkeit Ihres Visums noch mindestens 30 Tage gültig ist. Dabei wird das Ablaufdatum, das auf Ihrem E-Visum steht, berücksichtigt, nicht aber der Zeitpunkt, zu dem Sie das Land verlassen möchten.

Pagode in VietnamPagode in der Natur, Vietnam

3. Voraussetzungen zum Zeitpunkt Ihrer Antragstellung

Zum Zeitpunkt der Antragstellung Ihres Visums für Vietnam müssen Sie die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Sie befinden sich noch nicht in Vietnam
  • Sie haben mindestens eine Unterkunft in Vietnam festgelegt
  • Sie wissen bereits, an welchen Orten Sie in Vietnam ein- und wieder ausreisen werden
  • Sie wurden in den letzten 3 Jahren nicht aus Vietnam ausgewiesen
  • Sie brauchen bei der Antragstellung noch kein Ticket (z. B. für Ihren Flug) gebucht zu haben.

4. Voraussetzungen zum Zeitpunkt Ihrer Einreise

Bei Ihrer Einreise nach Vietnam müssen Sie die nachstehenden Bedingungen erfüllen:

  • Sie können Ihren Reisepass und einen Ausdruck Ihres Visums vorzeigen
  • Sie haben keine schwere ansteckende Krankheit
  • Sie haben keine psychischen Probleme, mit denen Sie eine Gefahr für Ihre Umgebung darstellen können

5. Mit welcher Staatsangehörigkeit kann ein E-Visum beantragt werden

Deutsche und Österreicher/-innen, aber auch Reisende aus vielen anderen Ländern, können das Visum online beantragen. Sollten Sie keinen deutschen oder österreichischen Reisepass haben, dann können Sie hier herausfinden ob Sie mit Ihrer Staatsangehörigkeit das E-Visum verwenden dürfen.

6. Grenzübergänge, an denen Sie ein- und ausreisen dürfen

Sie dürfen ausschließlich an einem der unten stehenden Orte in Vietnam ein- und wieder ausreisen. Die entsprechenden Ein- und Ausreiseorte geben Sie bereits im Antragsformular an. Der Grenzübergang, an dem Sie in Vietnam ankommen und Vietnam wieder verlassen, müssen nicht übereinstimmen. Sie dürfen an unterschiedlichen Orten in Vietnam ein- und wieder ausreisen.s

Mit dem Flugzeug

Name Flughafen
Cam Ranh (Khanh Hoa) Can Tho Cat Bi International Airport (Hai Phong)
Da Nang International Airport Noi Bai International Airport (Ha Noi)Phu Bai International Airport
Phu Quoc International AirportTan Son Nhat International Airport (Ho Chi Minh City)

Auf dem Landweg

Name Grenzübergang
Bo YCau TreoCha Lo
Ha TienHuu NghiLa Lay
Lao BaoLao CaiMoc Bai
Mong CaiNa MeoNam Can
Song TienTay TrangTinh Bien
Xa Mat

Auf dem Wasserweg

Name Seehafen
Chan May SeaportDa Nang SeaportDuong Dong Seaport
Hai Phong SeaportHo Chi Minh City SeaportHon Gai Seaport
Nha Trang SeaportQuy Nhon SeaportVung Tau Seaport