Nur wenn Sie alle Voraussetzungen für das Visum Australien erfüllen und Ihr Visum von den Einwanderungsbehörden erhalten haben, dürfen Sie nach Australien reisen. Überprüfen Sie deshalb vor Ihrer Abreise, ob Sie alle Voraussetzungen für das (Touristen-)Visum erfüllen.

Sydney Opera HouseOpernhaus von Sydney

Die Voraussetzungen für das Visum Australien

Für die meisten Reisenden reicht das eVisitor Visum Australien, das online beantragt werden kann, völlig aus. Nachfolgend stehen die häufigsten Gründe für eine Reise nach Australien, mit Erläuterungen zu den dazugehörigen, für die Verwendung des Visums gestellten, Bedingungen. Außer den unten aufgeführten, spezifischen Voraussetzungen für die verschiedenen Zwecke der Reise müssen Sie auch einige allgemeine Kriterien in Bezug auf Ihre Gesundheit und Ihre kriminelle Vorgeschichte erfüllen. Diese allgemeinen Kriterien sowie die Anforderungen an Ihrem Reisepass stehen am Ende dieser Seite. Achten Sie bitte auch darauf, dass Sie sich nicht länger als die Gültigkeitsdauer des Visums in Australien aufhalten.

- Sie fahren nach Australien in Urlaub

Wenn Sie nach Australien in Urlaub fahren und beabsichtigen, sich kürzer als 3 Monate im Land aufzuhalten, dürfen Sie mit dem Visum reisen, das Sie mit dem Online-Antragsformular beantragen. An die Nutzung des Touristenvisums für Australien werden keine besonderen Bedingungen gestellt. Wir empfehlen Ihnen dennoch, vor der Antragstellung zu überprüfen, ob Sie die allgemeinen, am Ende dieser Seite beschriebenen Gesundheits-, Verhaltens- und Reisepassanforderungen erfüllen.

- Sie besuchen Freunde und/oder Verwandte in Australien

Der Besuch von Freunden und Verwandten ist mit dem online erhältlichen Visum ebenfalls problemlos möglich.

- Sie studieren in Australien

Studium in AustralienStudium in Australien

Mit einem online beantragten eVisitor Visum dürfen Sie an einer Schulung oder einem Kurs teilnehmen oder für kurze Zeit (höchstens 3 Monate) in Australien studieren. Wenn Sie für längere Zeit in Australien studieren möchten, benötigen Sie ein spezielles Studentenvisum. Beachten Sie bitte: Diese drei Monate sind nicht mit dem Höchstaufenthalt verbunden. Es ist beispielsweise nicht erlaubt, vier Monate in Australien zu studieren, wenn Sie Ihr Studium in zwei Aufenthalten von zwei Monaten aufteilen. Obwohl Sie in diesem Fall die Höchstaufenthaltsdauer von drei Monaten einhalten, dauert Ihr Studium länger als drei Monate, was nicht erlaubt ist.

- Sie treten in ein Beschäftigungsverhältnis bei einem australischen Arbeitgeber

Sollten Sie ein Arbeitsverhältnis mit einem Unternehmen in Australien eingehen, benötigen Sie ein spezielles Arbeitsvisum oder unter bestimmten Umständen ein Working Holiday Visum (mit Ausnahme von ehrenamtlichen Tätigkeiten, siehe die Voraussetzungen für ehrenamtliche Tätigkeiten unten). Sie dürfen sich bereits während Ihres Aufenthalts bei australischen Arbeitgebern bewerben. Sie dürfen Ihren Dienst jedoch erst antreten, wenn Sie das entsprechende Visum erhalten haben.

- Sie reisen für ehrenamtliche Tätigkeiten nach Australien

Mit einem eVisitor Visum dürfen Sie unter bestimmten Voraussetzungen ehrenamtlich in Australien arbeiten. Erstens muss der Hauptgrund für Ihre Reise nach Australien Urlaub sein. Sie dürfen zwar ehrenamtliche Tätigkeiten verrichten, aber diese müssen dem touristischen Grund Ihrer Reise untergeordnet sein. Zweitens dürfen Sie keine Tätigkeiten verrichten, die sonst von einem bezahlten australischen Mitarbeiter verrichtet würden. Drittens dürfen Sie für Ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten nicht „bezahlt“ werden. Das bedeutet: Sie dürfen Taschengeld oder Kost und Logis als Dank für Ihre Arbeit erhalten, aber kein Stundenlohn (unabhängig vom Betrag). Wenn Sie einen Stundenlohn erhalten wollen, müssen Sie ein Arbeitsvisum beantragen.

- Sie gehen auf Geschäftsreise nach Australien

Wenn Sie eine Geschäftsreise nach Australien machen, dürfen Sie das eVisitor Visum nur verwenden, wenn Sie ausschließlich die folgenden Tätigkeiten in Australien ausführen:

  • Treffen mit (möglichen) Geschäftspartnern, einschließlich:
    • Netzwerken und Kontakte knüpfen
    • Besprechungen und Verhandlungen
    • Verträge unterzeichnen
  • Teilnahme an Messen, Seminaren, Konferenzen oder Kongressen
  • Teilnahme an Kursen und/oder Schulungen
  • Marktforschung betreiben

Die wichtigste Voraussetzung für eine Geschäftsreise mit dem eVisitor Visum ist, dass die Organisation, die Sie in Australien besuchen, Sie nicht für Ihre Tätigkeiten in Australien bezahlt. Selbstverständlich dürfen Sie vom Arbeitgeber in Ihrem Heimatland für Ihre Arbeit in Australien bezahlt werden. Ihre Tätigkeiten in Australien dürfen Ihnen in der Zukunft Geld einbringen, z. B. als Ergebnis einer Vereinbarung, die Sie während Ihres Aufenthalts in Australien unterzeichnen. Es ist jedoch nicht gestattet, während Ihrer Geschäftsreise Dienstleistungen oder Waren an australische Verbraucher zu verkaufen.

- Sie reisen mit einem (minderjährigen) Kind nach Australien

Urlaub in AustralienUrlaub in Australien

Selbstverständlich dürfen Sie mit Ihrem Kind nach Australien reisen. Ihr Kind muss aber über einen eigenen Reisepass und ein eigenes Visum Australien verfügen. Sie können den Visumantrag Ihres Kindes mit Ihrem eigenen kombinieren, indem Sie einen Gruppenantrag stellen. Sie füllen einfach das reguläre Antragsformular aus und klicken unten auf „Reisende/-n hinzufügen“. Beachten Sie bitte: Wenn Sie mit einem minderjährigen Kind reisen und nicht beide Eltern mitreisen, müssen Sie eine unterschriebene Erklärung mitnehmen, dass alle Eltern und/oder Vormünder damit einverstanden sind, dass das Kind mit Ihnen reist.

- Sie machen eine Zwischenlandung in Australien und verlassen den Flughafen nicht

Sie benötigen als deutsche/-r oder österreichische/-r Staatsangehörige/-r kein Visum für einen Transit in Australien. Beachten Sie jedoch bitte: Sie dürfen ohne Visum den Flughafen nicht verlassen. Wenn Sie während Ihres Transits nach der Passkontrolle den Flughafen (kurz) verlassen wollen, müssen Sie ein eVisitor Visum beantragen.

Voraussetzungen in Bezug auf Ihre Gesundheit

Tuberkulose

Um ihre Bürger zu schützen, haben die australischen Behörden die Voraussetzung gestellt, dass Personen mit Tuberkulose nicht einreisen dürfen. Wenn Sie Tuberkulose haben und doch nach Australien reisen wollen, empfehlen wir Ihnen, beim australischen Konsulat nach den Möglichkeiten zu fragen. Im Antragsformular tragen Sie ein, ob Sie Tuberkulose haben oder nicht. Wenn Sie diese Frage mit „Nein“ beantwortet haben, aber zu einem späteren Zeitpunkt an Tuberkulose erkranken, dürfen Sie – ohne ausdrückliche zusätzliche Genehmigung der Einwanderungsbehörden – nicht nach Australien reisen.

Krankenversicherung in Australien

Wir empfehlen Ihnen, eine Krankenversicherung abzuschließen, die die Kosten einer möglichen medizinischen Behandlung in Australien deckt. Australien hat zwar mit verschiedenen europäischen Ländern ein Abkommen in Bezug auf kostenlose Notfallbehandlungen geschlossen. Deutschland und Österreich haben jedoch keine solche Vereinbarung mit Australien. Wenn Ihre Krankenversicherung Sie nicht ausreichend deckt, empfehlen wir Ihnen deshalb, auch eine Reiseversicherung für zusätzliche Gesundheitskosten während Ihres Aufenthalts abzuschließen.

Voraussetzungen in Bezug auf Ihr Verhalten

Für ein online beantragtes Visum für Australien müssen Sie ebenfalls einige Voraussetzungen in Bezug auf strafrechtliche Verurteilungen erfüllen. Sie dürfen höchstens zu insgesamt 12 Monate Haft verurteilt sein, unabhängig davon, ob Sie diese Strafe bereits verbüßt haben oder nicht. Es spielt keine Rolle, ob die Strafe bereits verjährt ist oder aus einem anderen Grund aus dem Strafregister entfernt wurde.

Anforderungen an den Reisepass

Kriterien ReisepassVoraussetzungen für Ihr Reisepass

Die Einreise nach Australien ist nur gestattet, wenn Sie über einen gültigen Reisepass verfügen. Sie müssen mit dem gleichen Reisepass nach Australien reisen, mit dem Sie Ihr eVisitor-Visum beantragt haben. Dieses Visum ist wegen der Verwendung der Passnummer untrennbar mit diesem Reisepass verbunden. Ihr Reisepass muss ab Ihrer Einreise in Australien noch mindestens sechs Monate gültig sein. Wenn Ihr Reisepass früher abläuft, endet auch die Gültigkeit Ihres Visums. Sie müssen in diesem Fall zuerst einen neuen Reisepass beantragen und danach mit dem neuen, gültigen Pass ein neues Visum beantragen. Wenn Sie Ihren neuen Reisepass erst kurz vor Ihrer Abreise nach Australien erhalten, können Sie einen Eilantrag auf ein Visum Australien stellen.

Früher galten noch einige weitere Voraussetzungen in Bezug auf den Reisepass, mit dem Sie nach Australien reisen. Es gab zum Beispiel die Voraussetzung, dass Kinder einen eigenen Reisepass haben und nicht nur im Reisepass ihrer Eltern eingetragen sind. Seit 2012 werden Kinder in Deutschland und Österreich nicht mehr im Reisepass der Eltern eingetragen und ist diese Bedingung nicht mehr von Belang. Eine weitere Voraussetzung betrifft die Tatsache, dass der Reisepass einen digitalen Chip enthalten muss. Deutsche und österreichische Reisepässe, abgesehen von vorläufigen Pässen und deutsche Kinderreisepässen, verfügen alle über diesen digitalen Chip. Kinder dürfen aber trotzdem mit einem Kinderreisepass (ohne Chip) nach Australien reisen, sodass Sie sich darüber keine Sorgen machen müssen.

Staatsangehörigkeiten, die mit dem eVisitor Visum reisen können

Staatsangehörigkeiten, die mit dem eVisitor Visum reisen können
Sie dürfen Ihr Visum Australien nur auf dieser Website beantragen, wenn Ihr Reisepass von einem der folgenden Länder ausgestellt wurde: Deutschland, Österreich, Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, die Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, die Schweiz, die Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt, das Vereinigte Königreich, Zypern.


Sie erfüllen alle Voraussetzungen für das Visum

Wenn Sie (und Ihre Reise) alle auf dieser Seite aufgeführten Kriterien für das Visum Australien erfüllen, beantragen Sie auf dieser Website einfach ein Visum, indem Sie auf den grünen Button klicken.
Visum Australien beantragen